Berliner Brot

Zum Rezept

Zutaten für 1 Backblech

  • 200g Vollmichkuvertüre
  • 4 Eier
  • 500g brauner Zucker
  • 160ml Orangenöl
  • 4 EL Rum
  • 500g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 2 TL Zimt
  • 400g Haselnusskerne
  • 100g Puderzucker
  • 2 EL Zitronensaft

Zubereitung

Den Backofen auf 180°C vorheizen.
Die Kuvertüre grob raspeln. Eier mit 2 EL lauwarmem Wasser ca. 10 Minuten cremig schlagen. Den Zucker langsam einrieseln lassen. Vorsichtig das Öl und den Rum unterrühren. Mehl mit Backpulver, Piment, Kakao und Zimt mischen und unterheben. Am Schluss die Kuvertüre und die Haselnüsse einrühren.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und ca. 15 Minuten backen.

Abkühlen lassen. Puderzucker mit Zitronensaft glattrühren und auf das abgekühlte Berliner Brot streichen.

Passende Artikel

Orangenöl Orangenöl
Inhalt 0.1 Liter
ab 3,49 € *